Menu
Logo DIZ
Logo DIZ

Publikationen

Dauerausstellung

Magistrat der Stadt Stadtallendorf (Hrsg.): Ausstellungskatalog, bearbeitet von F.Brinkmann-Frisch und H. Wegener, 2. erweiterte Auflage 2011.

Kriegswirtschaft und Industrieverbrechen 1933-45 in Deutschland

Fahidi, Éva, Die Seele der Dinge. Herausgegeben im Auftrag des Internationalen Auschwitz Komitees und der Gedenkstätte Deutscher Widerstand, 2011.

Harmsen, Herman, Erinnerungen an meine Kindheit und Jugend 1922 - 1945. Hrsg.: Magistrat der Stadt Stadtallendorf. 2008.

Hessisches Ministerium für Umwelt, ländlichen Raum und Verbraucherschutz (Hrsg.), Boden gut gemacht. Die Sanierung des Rüstungsaltstandortes Stadtallendorf. 2006.

Horn, Harald (Hrsg.), Allendorf unterm Hakenkreuz. Marburg 1986. (Restexemplare erhältlich)

Klewitz, Bernd, Die Arbeitssklaven von Dynamit Nobel, Schalksmühle 1986.

Klewitz, Bernd, Die Münchmühle. Außenkommando des Konzentrationslagers Buchenwald. Hrsg.: Kreisausschuss des Landkreises Marburg – Biedenkopf. 2. erw. Auflage. Marburg 1989 (nicht mehr erhältlich).

Magistrat der Stadt Stadtallendorf und Förderverein für Stadt- und Regionalgeschichte Stadtallendorfs 1933 – 1945 e.V. (Hrsg.), Dokumentation der Internationalen Tage der Begegnung in Stadtallendorf – KZ – Außenlager Münchmühle/Nobel vom 21. bis 26.10.1990 (deutsch/ungarisch ) Stadtallendorf 1991. (nicht mehr erhältlich).

Wolff, Hans-Jürgen, Die Allendorfer Sprengstoffwerke DAG und WASAG. Hrsg.: Magistrat der Stadt Stadtallendorf. 3. unveränderte Auflage. Marburg 1989.

Industriekultur und Strukturwandel in der Bundesrepublik

Auernheimer, Georg, "Stadtallendorf' taki Türk isci aileleri. Türkische Arbeitsmigranten in einem ländlichen Industriezentrum Mittelhessens", in: Hessische Blätter für Volks- und Kulturforschung. Neue Folge der Hessischen Blätter für Volkskunde, Bd.23: Fremdsein. Minderheiten und Gruppen in Hessen, Marburg 1988, S.81-92.

Döpp, Wolfgang / Lieb, Jürgen, "Gastarbeiter in Stadtallendorf. Demographische Merkmale und Integrationsverhalten von Türken und Italienern", in: Zeitschrift für Bevölkerungsforschung, 1980 (6), S.59-84.

Dykema, Gisela M., Allendorf - Stadtallendorf. Kulturmuster, Bevölkerungs- und Erwerbsstruktur im Wandel (amerik. 1973), Frankfurt/M. 1980.

Gag, Maren / Schroeder, Joachim / Zaccai, Claudia (Hg.), Die Pralinenpendlerinnen. Auf den Spuren sardischer Arbeitsmigrantinnen in einem Süßwarenunternehmen in Hessen, Münster et al. 2014.

Grünler, Paul, Gewachsen oder geplant? Die Bedeutung städtebaulicher Leitbilder für die  Stadtentwicklung in der Klein- und Mittelstadt Stadtallendorf von 1939 bis 1990 (B.A.-Abschlussarbeit), Marburg 2020.

Gummler, H.-J., Die Industrieansiedlung auf den ehemaligen Sprengstoffwerken in Allendorf, Wiesbaden 1957.

Institut für Geosoziologie und Politik (Hg.), Allendorf (d.i. Gemeinschaft und Politik, Nr.7 / Jg.3), Bad Godesberg 1955.

Lotz-Auernheimer, Anna M., Stadt als subjektiver Ort. Untersuchungen am Beispiel Stadtallendorf (Diplomarbeit), Kassel 1984.

Mecklenburg, Martin, Die Konversion des Rüstungsstandortes Allendorf 1945-1954 (Master-Abschlussarbeit), Marburg 2019.

Nuhn, Helmut, Gewerbliche Wirtschaft in Stadtallendorf. Struktur, Entwicklung und Probleme eines ehemaligen Rüstungsstandortes, Münster 1992.

Schmidt-Rathmann, K., Leitplanung Stadt Allendorf. Bestand und Entwicklung, Stadt Allendorf 1967.

Völk, Kurt, "Allendorf, Kreis Marburg, ein neues Industriezentrum", in: Lemberg, Eugen / Krecker, Lothar (Hg.), Die Entstehung eines neuen Volkes aus Binnendeutschen und Ostvertriebenen, Marburg 1950, S. 133-142.

Weber, Ludwig, Stadt Allendorf. Eine junge Industriesiedlung, Marburg 1969.


Zentrale hessische Forschungs- und Gedenkstätte zu den Themen Kriegswirtschaft und Industrieverbrechen 1933-45 in Deutschland sowie Industriekultur und Strukturwandel in der Bundesrepublik.

Träger des DIZ ist der Magistrat von Stadtallendorf, unterstützt vom Landkreis Marburg-Biedenkopf und der Hessischen Landeszentrale für politische Bildung (HLZ).

In Kooperation mit: