Menu
Logo DIZ
Logo DIZ

Außerschulischer Lernort

Blick in den Lese- und Arbeitsraum des DIZ.

Außerschulische Lernorte spielen eine zentrale Rolle bei der Ausgestaltung didaktischer Lernarrangements - Flyer als PDF-Download.

Als außerschulischer Lernort verfügt das DIZ Stadtallendorf in Kooperation mit Lehramts-Studierenden und erfahrenen abgeordneten Lehrer*innen über ein breites Spektrum pädagogischer Angebote.

Dazu gehören:

Besuch der Dauerausstellung

Einführungsvortrag, Ausstellungsführung, auf Wunsch Ausgabe von Schülerfragebogen mit Auswertung, Nachbesprechung

Zeitumfang: ca. 3 Stunden

Geländeführung

Führung im Gelände/Stadtführungen mit folgenden Schwerpunkten: alter Ortskern Allendorf, jüdischer Friedhof, verschiedene Siedlungen und ehemalige Lagerstandorte der Rüstungsfabriken DAG und WASAG, Produktionsstätten der DAG, Gedenkstätte Münchmühle (Zwangsarbeiterlager und ab August 1944 Außenlager des Konzentrationslagers Buchenwald für 1000 jüdische Frauen aus Ungarn), Sanierungsorte der Rüstungsaltlasten

Zeitumfang: ca. 2-3 Stunden (wegen der großen Entfernung empfiehlt sich der Einsatz von Bus [mit Mikro] oder PKW)

Seminare / Projekttage

Arbeit im Gruppenraum des DIZ zu verschiedenen Themenbereichen mit Hilfe von ausgewählten Quellen und Dokumenten, die in Form von Quellenmappen (mit Schülerarbeitsfragen) zur Verfügung stehen.

Bibliothek

Bereitstellung von Büchern aus der umfangreichen Fachbibliothek

Stadtrallye

Die einzelnen Angebote sind kombinierbar, ja nach Interessenlage und zeitlichem Rahmen der Veranstaltung (Kurzbesuch, Projekttag, Seminar etc.)

Wichtig ist die telefonische Vorabsprache mit dem DIZ Stadtallendorf, um die pädagogische Betreuung des Besuchs zu sichern.

This website was realised by the project »From my website to the internet-agency«. The project is part of the program »Lokales Kapital für soziale Zwecke«.

DIZ is an institution of the city of Stadtallendorf, supported by the District Council of Marburg-Biedenkopf and Hessischen Landeszentrale für politische Bildung.

In Kooperation mit: