Menu
Logo DIZ
Logo DIZ

Zeugen aus Stein

Einblicke in die Geschichte der Stadt Stadtallendorf und ihrer Gebäude von 1939 bis heute - Übersichtsplan

Stationen: 1 - Hauptsitz der Verwaltung des NS-Sprengstoffwerkes Allendorf der DAG (1939 / Restaurierungen 1953 und 1994) | 2 - Siedlung Herrenwald (1950-1958) und Pavillonläden (1956) | 3 - Spaltanlage (1939 / überformt 1962) | 4 - Niederkleiner Straße (1939 / überformt 1962-64) | 5 - Wache III (1939 / überformt 1970er Jahre) | 6 - Funktionsgebäude (1939 / überformt 1950) | 7 -  Bombenfüllstellen B+Y (1944 / überformt 1950) | 8 - Gleisanlagen (1939 / überformt 1980er Jahre) | 9 -  Wache II (1939 / überformt 1980er Jahre).

Dauer: ca. 2 Stunden, max. 15 Personen, Anmeldung erforderlich.

In Kooperation mit: