Menu
Logo DIZ
Logo DIZ

3/21: Grundriss-Aufriss-Abriss

Baracken des "Lager am Teich" der NS-Sprengstoffwerke Allendorf der DAG in Zeichnungen nach 1945. - In Zusammenarbeit mit Paul Schunk.

Ticket als PDF-Download.

Standort des ehemaligen "Lager am Teich" im Stadtbild des heutigen Stadtallendorf, Stadtplan, Ausschnitt, 2011.Das "Lager am Teich" als NS-"Gemeinschaftslager Allendorf", Bildpostkarte, Fotograf ungenannt, um 1940.Das "Lager am Teich" als NS-"Gemeinschaftslager Allendorf", Bildpostkarte, Fotograf ungenannt, um 1940.Das "Lager am Teich" als Modell im DIZ Stadtallendorf, Detailaufnahme, Schüler*innen der Georg-Büchner-Schule, 1993/94."Lager am Teich", Baracke 1, Zeichnung, Zeichner unbekannt, um 1950."Lager am Teich", Baracke 2, Zeichnung, Zeichner unbekannt, um 1950."Lager am Teich", Baracke 3 u. 4, Zeichnung, Zeichner unbekannt, um 1950."Lager am Teich", Baracke 4B, Zeichnung, Zeichner unbekannt, um 1950."Lager am Teich", Baracke 12, Zeichnung, Zeichner unbekannt, um 1950."Lager am Teich", Sanitätsbaracke, Zeichnung, Zeichner unbekannt, um 1950."Lager am Teich", Schuppen, Zeichnung, Zeichner unbekannt, um 1950."Lager am Teich", Schuppen, Zeichnung, Zeichner unbekannt, um 1950."Lager am Teich", Waschhaus, Zeichnung, Zeichner unbekannt, um 1950.Festhalle von Allendorf-Herrenwald auf dem ehemaligen Gelände des "Lager am Teich", Bildpostkarte, Schubert&Schwarz Allendorf, Ende 1950er Jahre.Festhalle in Stadt Allendorf auf dem ehemaligen Gelände des "Lager am Teich", Bildpostkarte, Schubert&Schwarz, Stadt Allendorf, Anfang 1960er Jahre.Rathaus und Festhalle von Stadt Allendorf auf dem ehemaligen Gelände des "Lager am Teich" mit Rest einer Baracke unten rechts, Bildpostkarte, Schöning&Co. Lübeck, späte Ende 1960er Jahre.Zentrum von Stadt Allendorf mit Rathaus, Festhalle, Post und ev. Stadtkirche auf dem ehemaligen Gelände und Umgebung des "Lager am Teich", Luftbild, Bildpostkarte, Schöning&C. Lübeck, Anfang 1970er Jahre.Das "Lager am Teich" als Modell im DIZ Stadtallendorf, Schüler*innen der Georg-Büchner-Schule,1993/94.

Zentrale hessische Forschungs- und Gedenkstätte zu den Themen Kriegswirtschaft und Industrieverbrechen 1933-45 in Deutschland sowie Industriekultur und Strukturwandel in der Bundesrepublik.

Träger des DIZ ist der Magistrat von Stadtallendorf, unterstützt vom Landkreis Marburg-Biedenkopf und der Hessischen Landeszentrale für politische Bildung (HLZ).

In Kooperation mit: